Kontakt Impressum

Über das Richtige im Falschen ...

... oder Old School auf Pille: „At the Farewell Party“ im Sinkkasten

Frankfurt ist Kult, wenn es um innovative Konzepte in Kunst und Kultur geht. Während sich mit der Buchmesse ein internationales Mekka für alte und moderne Literatur etabliert hat, hat die Mainmetropole eine mindestens ebenso progressive Musikszene zu bieten. Heute sind es vor allem HipHop sowie ein international erfolgreicher House- und Technosound, der in den meisten Sälen rund um die Zeil den Ton vorgibt. Wer auf andere Klänge steht, landet dann schon mal in einem Club wie dem „Sinkkasten“.

Musikalischer Selbstfindungsprozess mit surrealem Touch: „At the Fare-
well Party“ live und in (Punk)Rock.


„Wer zweimal mit derselben pennt, gehört schon zum Establishment“. Den alten Spontispruch trage ich gedanklich im Herzen, als ich mich an einem angenehm milden Abend bewusst gegen eine Wiederholung dieser einen Afterwork-Party in der Frankfurter City entscheide. Irgendwie habe ich heute keine Lust auf hip(pelig)e Kellner, heldenhafte Gespräche an der Bar und eine Überdosis harmonischer Beats. Ein ganz gefährlicher Gehirncocktail, der spätestens dann auf einen selber abzufärben beginnt, wenn mal wieder Ebbe im Drink ist. Nee, mir steht der Sinn nach Abwechslung.


Seite 2

 

Copyright © by Manfred Ofer - Design www.pc-worms.de